"Öffne dein Herz dem Schreiben. So kannst du dich vor jeder Art von Arbeit schützen."

(Ägyptischer Schriftgelehrter, um 2400 v.Chr.).




 





Leistungen

*Konzeption und Ausarbeitung von klassischen und Dialogwerbemitteln
 *Konzeption und Ausarbeitung von Landing Pages und Webseiten
*Konzeption und Ausarbeitung von crossmedialem Storytelling
*SEO
*Contententwicklung und Redaktion für Branded Entertainment
*Ideenfindung
*Kommunikationsberatung
*Entwicklung von Corporate Language
*Adaption von englischen und spanischen Inhalten
*Textliche Beratung, Aufbereitung bestehender Inhalte
*Ghostwriting
*Entwicklung von fiktionalen und nonfiktionalen Drehbuchstoffen
*Drehbuchlektorat



Referenzen

3M | Allgäu Airport | Allianz Private Krankenversicherung | BAUER Gruppe  |
BMW |
Credit Suisse | Deutsche Post DHL | EADS | Essex Pharma |
GE Money Bank | GE Security | Goldgas | Hartl Resort | KARE | KPMG |

Krombacher | Lufthansa City Center | MAN | Mammut | Maxdome | Milupa |
MINI |
Pilz Deutschland | Red Bull | SECURA Naturstrom | Sport2000 |
SportScheck | SWK Bank |
Toshiba | Triumph | Wagner Möbel Manufaktur |
Westdeutsche Lotterie | WOONIO u.a.

curt Stadtmagazin | filter Magazin für Lebenskultur Regensburg | Gitarre&Bass | How To |
Jazzzeitung | Jetzt Magazin | Kolumnen.de |
mei Dahoam | Mittelbayerische Zeitung |
Münchner Merkur | Isar-Loisachbote |
nmz Neue Musikzeitung | Süddeutsche Zeitung u.a.




Portfolio

  hier





Kontakt

Sebastian Klug
  Münchner Straße 69
D-82069 Hohenschäftlarn

post [at] sebastianklug [dot] de



Disclaimer

Der Betreiber der Seite distanziert sich gemäß des Urteils vom
12. Mai 1998 durch das Landgericht Hamburg (Aktenzeichen: 312
O 85/98) von den Inhalten der verlinkten Seiten. Er hat keinen
Einfluss auf deren Erstellung und ist somit auch nicht für die dort
zu findenden Inhalte verantwortlich. Dies gilt auch für gegebenen-
falls auftauchende Werbebanner.



©
 2015  | sebastian klug

Werbetext  | Kreativkonzeption | Drehbuch | Journalismus


























Ob Drehbuch, Werbung und Journalismus – Texter betreiben vor allem eines: Kommunikation.

Sich so auszudrücken, dass die Mitmenschen einen verstehen, ist nicht einfach, aber möglich. Ein Gespräch, in dem man andere Menschen dazu bringt, jemanden zu unterstützen; Eine Anzeige, ein Werbespot oder eine Broschüre, die Menschen dazu bringt, sich mit einem Produkt auseinanderzusetzen; Oder auch ein Drehbuch, das ein wichtiges Thema aufgreift und behandelt und so in die Köpfe des Publikums bringt – all das beruht auf immer der gleichen Kunst: Texte zu erarbeiten, die Menschen einander verstehen helfen.

Ein Texter verfasst das Drehbuch für den Alltag.

Gegenseitiges Verständnis ist die Wurzel jeder funktionierenden Gesellschaft und die Grundlage friedlichen Miteinanders. Politiker gewinnen Wahlen nicht nur mit Geld, sondern mit einem schlüssigen Drehbuch für ihre Karriere. Und auch Marken leben nicht nur von ihren Produkten, sondern vor allem von der Möglichkeit, öffentlich über diese Produkte sprechen zu können. Doch die Fähigkeit eines Texters, die dazu passenden Worte zu kombinieren und zu verfeinern, kommt nicht von ungefähr: Sie ist die Mischung aus handwerklicher Erfahrung, Leidenschaft und Talent.

Der Grund, weshalb Sie hier sind? Vermutlich dieser Text.

Natürlich könnte es Zufall sein, dass Sie auf dieser Seite gelandet sind. Vielleicht ist es aber auch ein ganz einfacher Taschenspielertrick eines Texters der digitalen Neuzeit: Suchmaschinenoptimierung. Sie verhilft mir mit kleinen Tricks, Ihr Gesuch und mein Angebot zusammenzubringen, mit nichts mehr als diesem kleinen Texter-Stückchen – vielleicht dem Anfang für das Drehbuch unserer künftigen Geschäftsbeziehung. Denn jedes Projekt als Autor und Texter bringt mich meiner Vorstellung der perfekten Kommunikation ein gutes Stück näher.